Aus dem Kreisverband

Alle Meldungen im Überblick

CDU Deutschlands

  • Quelle: CDU Deutschlands

    18.11.2019
    32. Parteitag der CDU Deutschlands - der Countdown läuft

    Der 32. Parteitag der CDU Deutschlands in Leipzig liegt vor uns. Wir erwarten einen Arbeitsparteitag mit leidenschaftlichen Debatten und wichtigen programmatischen Weichenstellungen. Erstmals erwartet Sie hier auf cdu.de eine vollständige Liveberichterstattung vom Parteitag. Seien Sie ab Freitagmorgen live dabei! Um die Wartezeit ein wenig zu überbrücken, sehen Sie hier noch einmal die Highlights vom 31. Parteitag der CDU Deutschlands 2018 in Hamburg. 

  • Foto: Steffen Böttcher

    18.11.2019
    Von Werten, die uns wichtig sind

    Die Herausforderungen der Zukunft sind vor dem Hintergrund der Werte, für die Deutschland in der Welt geachtet wird, enorm. Wie steht es um ihre Zukunft? Drohen sie in einer hysterischen Verbote-Debatte leichtfertig geopfert zu werden? CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak traf sich in den Räumen des Erzbistums Köln zum angeregten Austausch mit fünf sehr interessanten Gesprächspartnern. Lesen Sie hier die Langversion des Textes aus dem Mitgliedermagazin der CDU Deutschlands, C&DU.  Die Herausforderungen der Zukunft sind vor dem Hintergrund der Werte, für die Deutschland in der Welt geachtet wird, enorm. Wie steht es um ihre Zukunft? Drohen sie in einer hysterischen Verbote-Debatte leichtfertig geopfert zu werden? CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak traf sich in den Räumen des Erzbistums Köln zum angeregten Austausch mit fünf sehr interessanten Gesprächspartnern. Lesen Sie hier die Langversion des Textes aus dem Mitgliedermagazin der CDU Deutschlands, C&DU. 

  • Quelle: CDU Deutschlands

    15.11.2019
    Täter schneller bestrafen!

    Die CDU hat es gefordert, die SPD hat im Koalitionsvertrag zugestimmt, der Deutsche Bundestag hat es jetzt beschlossen: Straftäter sollen und können schneller verurteilt werden. Möglichkeiten zur Ermittlung werden erweitert. Ein großer Erfolg, denn kürzere Verfahren stärken den Rechtsstaat. Die CDU hat es gefordert, die SPD hat im Koalitionsvertrag zugestimmt, der Deutsche Bundestag hat es jetzt beschlossen: Straftäter sollen und können schneller verurteilt werden. Möglichkeiten zur Ermittlung werden erweitert. Ein großer Erfolg, denn kürzere Verfahren stärken den Rechtsstaat.

  • Quelle: CDU Deutschlands

    14.11.2019
    Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz

    Der Bundestag hat das Gesetz für eine Masern-Impfpflicht für Kita-Kinder verabschiedet. CDU und CSU setzen sich damit aktiv für den Schutz von Kindern ein, denn: ?Masern sind keine Kinderkrankheit, sondern hochansteckend und gefährlich?, erklärte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einem Fernseh-Interview. Der Bundestag hat das Gesetz für eine Masern-Impfpflicht für Kita-Kinder verabschiedet. CDU und CSU setzen sich damit aktiv für den Schutz von Kindern ein, denn: ?Masern sind keine Kinderkrankheit, sondern hochansteckend und gefährlich?, erklärte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einem Fernseh-Interview.

Termine

27.11.2019Mittwoch19:00 Uhr
Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen der CDU Langenberg
06.12.2019Freitag14:00 Uhr
"Bericht aus Berlin" mit Ralph Brinkhaus MdB auf Einladung der FU-Rheda-Wiedenbrück
12.12.2019Donnerstag17:15 Uhr
Teilnahme an einer Stadtratssitzung in Versmold mit der JU Versmold

Soziale Medien

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Kreisverband Gütersloh, Moltkestr .56 in 33330 Gütersloh, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Inhaltsverzeichnis
Nach oben